Problemhundetherapie nach S.D.T.S.®

Das “Speechless Dogtraining-System” (S.D.T.S.®) wurde 1999 von Gerhard Wiesmeth speziell für Problemhunde entwickelt. S.D.T.S.® ist keine Methode und basiert nicht auf Techniken, sondern vermittelt dem Hundehalter, basierend auf neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen ein System zur Kommunikation mit dem Hund. Innerhalb kürzester Zeit ist es hiermit möglich, selbst schweres Problemverhalten beim Hund abzubauen. Aus diesen Erkenntnissen und Erfahrungen seiner Arbeit konzipierte Wiesmeth ein Drei-Punkte-Therapiesystem bestehend aus Einschränkung, Aufmerksamkeit und Antrieb. Mit diesem System ist es möglich, innerhalb weniger Stunden bestehendes Fehl- und Problemverhalten ohne Gewalt, Starkzwang, Hilfsmittel und Meideverhalten zu verändern, ja sogar ein positives Verhalten hervorzurufen. Mit diesem System konnte ich im Laufe meiner Tätigkeit bereits mehrere schwere Problemfälle vor dem Einschläfern oder auch der Abgabe ins Tierheim retten.

ablauf einer problemhundetherapie

1. AUSTESTEN 

In alltäglichen Konfliktsituationen teste ich bei Ihnen zu Hause das reale Verhalten Ihres Hundes aus.

2. ANALYSE

Nach dem Austesten analysiere ich das Fehl- und Problemverhalten und zeige Ihnen die Ursachen, Auslöser und Verstärker auf.

3. THERAPIEPLAN

Ich erstelle gemeinsam mit Ihnen einen ganz individuell auf die Bedürfnisse von Ihnen und Ihrem Hund zugeschnittenen Therapieplan.

4. THERAPIEEINHEITEN

Sie bekommen keine „klassischen Hausaufgaben“, denn ich lasse Sie nicht alleine. Die Trainingsumsetzung erfolgt immer gemeinsam. Ich beginne mit Ihnen und Ihrem Hund an der Ursache des Fehl- oder Problemverhaltens und führe Sie Schritt für Schritt zum Erfolg.

 

Zusätzlich lernen Sie als Hundehalter:

  • Den Hund optimal zu motivieren
  • Den Hund auch im starken Trieb gewaltfrei zu führen
  • Fehl- und Problemverhalten gezielt und dauerhaft zu verhindern
  • Konsequentes Verhalten gegenüber Ihrem Hund
  • Kontrolle Ihrer Körperaktionen, Gestik und Mimik
  • Den Hund zu beobachten und richtig einzuschätzen, sowie artgerechte Verhaltensweisen des Hundes

Zögern Sie nicht länger und kontaktieren mich unverbindlich entweder telefonisch unter 0160 966 919 74 oder über das Kontaktformular. 

Inhaberin: Lisa-Marie Rieck

Mobil: 0160 966 919 74

Email: info@grundhaltung-hund.de